Franz Pillinger » Performance » Bassorchester

Bassorchester

Vormals hatte Pillinger nur sporadisch, bestimmten Anlässen entsprechend, mit seinem Bassorchester gearbeitet. Da aber insbesondere „Hup und das große Treffen der Bassbären“, ein Märchen mit Musik, großen Anklang bei Jung und Alt fand, findet seit 2002 mit dem Programm „Scoglio Pomo – Insel der Seeligen“ und dem systematischen Aufbau des Ensembles mit bis zu 15 Mitspielern (darunter 7-jährige!) eine kontinuierliche Konzerttätigkeit statt.

Programme

Alpenbässe
Alpenbässe II / Jazz 05

Musik
Impressum & Kontakt | YouTube channel
© 2001 - 2019 Franz Pillinger | Anmelden